fbpx

Honig Sarajevo Aromatica

Tradition des Verkaufs von Honig- und Bienenprodukten in der Aromatica Kräuterapotheke in Sarajevo

Seit 1988, als wir unser erstes Geschäft in Sarajevo eröffnet haben, das damals Kräuterapotheke Dr. Hasanagic hieß, hat echter natürlicher Honig als Teil unseres Sortiments an lokalen Produkten immer einen besonderen Stellenwert. Jeder Honig kam direkt von den Bienenhäusern und von den Imkern, die wir damals kannten.
Dr. Enes Hasanagic war befreundet mit Niaz Abadzic, ein bekannter Journalist und Naturforscher, der mehrere Bücher über Bienen und Honig verfasst hat: "Honey Pharmacy", "Bees and Health" und "Secrets of Bee Honey". Sie arbeiteten auch zusammen an einer TV-Serie namens "Living with Nature".

Seitdem sind wir den örtlichen Imkern von Bosnien und Herzegowina und ihrem wahren Honig treu geblieben. Aromatica Herbal Pharmacy hält oder verkauft keinen importierten Honig.

Wie wählen wir Honig aus, um ihn in Aromaten anzubieten?

Jeder Honig muss getestet werden, bevor er mit Honig und anderen Bienenprodukten in unserem Shop in die Regale kommt. Imker und Imker besuchen oft den besten Honig in Aromatika und buchen ihn im Voraus.
Jeder Honig kann verkostet und getestet werden, um sich von der Qualität zu überzeugen. Wir lassen auch jede Honigqualitätsprüfung im Laden selbst zu.

GROSSE AUSWAHL VON HONIG UND HONIGPRODUKTEN IN DER NEUEN AROMATISCHEN LAGE

Neuer Standort und eine neue, größere Auswahl an hochwertigen Honig- und Bienenprodukten. Besuchen Sie unseren zweiten Standort in Gazi Husrev-begova 20 in Baščaršija (auch als Zlatarska-Straße bekannt). Honig aus Kupres, Grmeč, Strmica, Roško Polje, Cincar. Die Qualität und den Geschmack unserer Honige zu testen ist immer möglich. Neben Qualität und getestetem Honig bieten wir auch Gelée Royale, Propolis und andere Bienenprodukte an.

Bosnischer Honig Sarajevo

Unsere Honigversorgung ist nicht immer gleich - es kommt auf die Jahreszeit an

  • Herzegowinischer kaltgepresster Honig Aromatica - Roško Polje
  • Herzegowinischer Honig zwischen Aromatica - Roško Polje
  • Kaltgepresster Wiesenhonig Aromatica - bis zu 750 Meter über dem Meeresspiegel aus der Nähe von Livno
  • Vrcani Wiesenhonig Aromatica - bis zu 750 Meter über dem Meeresspiegel aus der Nähe von Livno
  • Kaltgepresster Berghonig Aromatica vom Cincar Berg bis 1200 Höhe
  • Vrcani Berghonig Aromatica vom Cincar Berg bis 1200 Höhe
  • Kaltgepresster Waldhonig Aromatica - Berg Grmeč
  • Vrcani Waldhonig Aromatica - Berg Grmeč
  • Honig aus Dornen, kalt gepresst vom Cincar-Berg (Trnka ist ein Bienenstock aus gewebtem Roggenstroh. Eine alte Art der Imkerei ohne Rahmen)
  • Kaltgepresster Heidehonig Aromatica - Cincar Berg
  • Akazienhonig Aromatica - Grahovo, Berg Strmica
  • Heidehonig vrcani Aromatica - Umgebung von Livno
  • Heidehonig kaltgepresste Aromatica - Umgebung von Livno
  • Kolikwiesenhonig - der Fuß des Treskavica-Berges
  • Delic Wiesenhonig - Bjelasnica Berg
  • Wiesenhonig Bilić - Kupres Region
  • Gebirgshonig Colic - Treskavica Berg
  • Delic Mountain Honey - Bjelasnica Berg
  • Salbei Honig Bilic - Ljubuski, Herzegowina
  • Sage med Barzut - Trebinje, Herzegowina
  • Heide zwischen Bilic - Ljubuski, Herzegowina
  • Barzut - Trebinje, Herzegowina
  • Amidje Sulayman's Berghonig - Rumänien Berg (begrenzte Menge, 120 bis 200 Pfund pro Jahr)
  • Kastanienhonig Haris Redžić - Sanski Most Region
  • Limettenhonig Delic
  • Waldhonig Delić
  • Waldhonig Bilic
  • Akazienhonig Colic
  • Akazienhonig Delic
Fernsehserie Health Zone. Besuch der Imkerin Selvira Colic auf dem Berg Treskavica

Honig als Medizin und Quelle der Kraft und des Lebens

Honig ist in Bosnien und Herzegowina nicht nur ein Lebensmittel. Dieses kostbare Bienenprodukt nimmt im Leben eines jeden Bewohners einen besonderen Platz ein. Der mythologische und sogar spirituelle Status des Honigs in unserer Region beruht auf seinen medizinischen Werten und seiner Verwendung seit der Antike. Es gibt fast keine Krankheits- oder Gesundheitsprobleme, bei denen Honig oder andere Bienenprodukte nicht angewendet werden.
Leider hat die hohe Nachfrage und Nachfrage nach Honig große Mengen gefälschten und qualitativ minderwertigen Honigs auf den Markt gebracht. Dies ist nicht nur in Bosnien und Herzegowina der Fall, sondern weltweit. Aus diesem Grund bieten wir bei Aromatika nur Honig von einheimischen und bewährten Imkern an.

Wenn Sie nicht wüssten ... Ein paar Fakten über Honig

  • Echter Honig kristallisiert, dh geht von flüssig zu fest über. Der übliche Ausdruck für dieses Phänomen, "Honig ist Zucker geworden", legt nahe, dass ein solcher Honig nicht mehr gut ist, was nicht wahr ist. Die Kristallisation ist bei fast jedem Honig ein normaler Vorgang.
  • Somit hat kristallisierter Honig die gleiche Qualität wie nicht kristallisierter Honig.
  • Kristallisierter Honig kann durch Erhitzen wieder flüssig werden, bei zu hoher Schmelztemperatur jedoch seine heilende Wirkung verlieren.
  • Honig sollte nicht an Kinder unter einem Jahr verabreicht werden.
  • Der Honig muss nicht über 40 ° C erhitzt werden. Beim Erhitzen gehen medizinische Enzyme verloren.
  • Pasteurisierung von Honig ist, um es einfach auszudrücken, Unsinn. Aromatica verkauft keinen pasteurisierten Honig.
  • Honig hat eine sehr lange Haltbarkeit. Es wurde berichtet, dass in Ägypten Amphoren mit Honig gefunden wurden, der über 2000 oder 3000 Jahre alt ist und noch verwendet werden kann.

Ein kleiner Tipp, wenn Sie kein Fan von kristallisiertem Honig sind

Wir haben bereits erwähnt, dass die Kristallisation von Honig ein normaler Prozess ist und die Qualität des Honigs nicht beeinträchtigt. Ein Teil des Honigs kristallisiert schneller und ein Teil langsamer. Zum Beispiel kristallisiert Salbeihonig langsamer als Wiesenhonig.
Was tun, wenn Honig kristallisiert?
Es ist üblich, dass sich der Honig erwärmt, bis er sich auflöst und wieder flüssig wird. Diese Methode wird den Job erledigen, aber Honig, der über 40 ° C (104 ° F) erhitzt wird, verliert seine heilenden Eigenschaften. Außerdem wird es wahrscheinlich nach einer Weile wieder kristallisieren.
Machen Sie so genannte cremige Honig!
Der Vorgang ist einfach. Übertragen Sie den kristallisierten Honig aus dem Glas in einen mischerfreundlichen Behälter. Glas wäre ideal, aber Sie können auch Kunststoff verwenden. Wenn der Honig zu hart ist, brechen Sie ihn ein wenig auf und machen Sie ihn mit einem Löffel weich. Dann mit einem Mixer bei niedriger Geschwindigkeit mischen. Nach einer Weile verwandelt sich der Honig in einen cremigen Zustand. Sagen Sie, es wird wie Nutella sein. Dabei hellt sich der Honig stark auf und wird teilweise vollständig weiß.
Geben Sie es in das Originalgefäß zurück. Sie haben wundervollen Honig, der weder zu flüssig noch fest ist. Ideal zum Verteilen auf Brot oder zum immer beliebten und unvermeidlichen Ablecken von einem Löffel.