fbpxsrc

Rosmarin ätherisches Öl

Ätherisches Rosmarinöl

Ätherisches Rosmarinöl - Kräuterapotheke Aromatica Sarajevo

Als Diffusor reduziert ätherisches Rosmarinöl Stress und Müdigkeit und stärkt die Funktion der Atemwege.

In der Massage fördert dieses ätherische Öl die Verdauung, lindert Blähungen, Krämpfe und Verstopfungen und regt die Durchblutung an.

Als Bad stärkt ätherisches Rosmarinöl die Immunität, hilft dem Körper, Abfallstoffe leichter zu beseitigen, und lindert Muskelschmerzen.

In der Kosmetik lindert dieses ätherische Öl Entzündungen, stimuliert das Haarwachstum und verjüngt Haare und Haut.

Eine Erinnerung an die Vorteile des ätherischen Rosmarinöls

Rosmarinöl ist ein Öl, das den Körper stärkt, schädliche Bakterien beseitigt, die Konzentration verbessert, die Verdauungsorgane lindert und Muskelschmerzen lindert. Es kann in zahlreichen Körperpflegeprodukten verwendet werden, von Haut- und Haarpflegeprodukten bis hin zu Aromatherapieprodukten. Hier geben wir Ihnen lokale natürliche Rezepte, die die ätherischen Öle von Rosmarin nutzen.

Ätherisches Rosmarinöl als Raumerfrischer in einem Diffusor oder Spray (lindert Nebenhöhlenschmerzen, verbessert die Konzentration und liefert Energie)

In der Aromatherapie verbessert das ätherische Rosmarinöl die Wachsamkeit, beseitigt schlechte Laune und erhöht die Konzentration. Der Duft dieses ätherischen Öls regt den Appetit an und senkt bekanntermaßen den Gehalt an schädlichen Stresshormonen, die in spannungsgeladenen Momenten freigesetzt werden. Das Einatmen von ätherischem Rosmarinöl stärkt die Immunität, indem es die Aktivität von Antioxidantien stimuliert, die gegen Krankheiten mit freien Radikalen wirken.

1. Ätherische Rosmarinölmischung zur Gesichtsanpassung für leichteres Atmen

Verwenden Sie diese Mischung, um die Atemwege zu reinigen und Hals- und Nasenverstopfungen zu lindern.

Zutatenmenge

Rosmarin 5 ätherisches Öl Tropfen

5 Harz Weihrauch Tropfen ätherisches Öl

5 Pine Essential Oil Drops

Grapefruit ätherisches Öl 5 Tropfen

Trägeröl 1 Teelöffel (15ml)

Anleitung zur Vorbereitung

  1. Geben Sie alle ätherischen Öle mit einer Pipette in eine dunkle 15 ml-Flasche.
  2. Reinigen Sie Ihr Gesicht gründlich.
  3. Kochen Sie 3-Tassen mit destilliertem oder gefiltertem Wasser.
  4. Nehmen Sie das Wasser aus dem Feuer, bringen Sie es in eine Schüssel und lassen Sie es 5 Minuten stehen.
  5. Geben Sie einen 1-Tropfen der ätherischen Ölmischung in das noch verdampfende Wasser.
  6. Lassen Sie die Pfanne für 10 Minuten beiseite.
  7. Legen Sie ein großes Handtuch über Kopf, Schultern und Schüssel.
  8. Lehnen Sie sich mit Wasser und ätherischen Ölen so vor, dass Ihr Gesicht 25-30 cm von der Pfanne entfernt ist.
  9. Stellen Sie sicher, dass Ihre Augen geschlossen sind, da das Öl zu Reizungen führen kann.
  10. Atme in deine Nase ein und in deinen Mund aus. Auf diese Weise werden Sie Verstopfung, Schleim, Entzündung, Juckreiz und andere Erkältungs- und Allergiesymptome los.

2. Raumerfrischender Rosmarin-Spray mit ätherischen Ölen zum Erinnern und Konzentrieren

Verwenden Sie eine Mischung dieser ätherischen Öle, um wach und konzentriert zu bleiben, besonders beim Lernen.

Zutatenmenge

Rosmarin 6 ätherisches Öl Tropfen

3 Zitronenöl Tropfen

3 Lavendel-Tropfen mit ätherischen Ölen

Hamamelis 1 Löffel

Destilliertes Wasser ½ Tasse

Anleitung zur Vorbereitung

  1. Gießen Sie Hamamelis mit Spray in eine dunkle 120 ml-Durchstechflasche.
  2. Fügen Sie alle ätherischen Öle hinzu.
  3. Schütteln Sie die Flasche vorsichtig, um alle Zutaten zu kombinieren.
  4. Fügen Sie destilliertes Wasser hinzu.
  5. Kräftig schütteln.
  6. Sprühen Sie die Mischung in den Raum, in dem Sie sich befinden, um das Gedächtnis und die Konzentration zu verbessern.

3. In einem Energiediffusor mit ätherischem Rosmarinöl mischen

Diese Mischung stimuliert die körperliche Aktivität und beugt Müdigkeit vor.

Zutatenmenge

Rosmarin 4 ätherisches Öl Tropfen

Grapefruit ätherisches Öl 4 Tropfen

4 Limettenöl Tropfen

Anleitung zur Vorbereitung

  1. Geben Sie alle ätherischen Öle in die 2 ml-Durchstechflasche.
  2. Schütteln Sie die Flasche, um die Zutaten zu kombinieren.
  3. Geben Sie gemäß den Anweisungen des Herstellers die entsprechende Anzahl Tropfen in den Diffusor.

Verwendung von ätherischem Rosmarinöl zur Massage (lindert Schmerzen, Cellulite, Dehnungsstreifen und Krampfadern)

Bei der Massage wirkt Rosmarinöl entgiftend und fördert die Verdauung, lindert Blähungen, Krämpfe und Verstopfung. Während der Massage regt dieses Öl die Durchblutung an, wodurch der Körper Nährstoffe aus der Nahrung besser aufnimmt.

1. Zur Schmerzlinderung mit ätherischem Rosmarinöl mischen

Verwenden Sie diese Mischung, um Muskel- und Gelenkschmerzen zu lindern.

Zutatenmenge

Rosmarin 5 ätherisches Öl Tropfen

5 Muskatnuss ätherisches Öl Tropfen

5 Lavendel-Tropfen mit ätherischen Ölen

Trägeröl 1 Löffel

Anleitung zur Vorbereitung

  1. Alle Zutaten in eine dunkle Flasche geben.
  2. Schließen Sie es und schütteln Sie es leicht, um Zutaten zu kombinieren.
  3. Nehmen Sie den 1-Teelöffel der Mischung und massieren Sie die wunde Stelle mindestens 30 Minuten lang, damit die Haut absorbieren kann.

2. Massage-Mischung mit ätherischem Rosmarinöl, um das Auftreten von Cellulite zu reduzieren

Eine Mischung dieser Öle verbessert die Durchblutung und reduziert das Erscheinungsbild von unebener Haut.

Zutatenmenge

Rosmarin 5 ätherisches Öl Tropfen

Benzoin Resin 5 Ätherische Öltropfen

Ätherisches Fischöl 5 Tropfen

5 Zitronenöl Tropfen

4 Teelöffel-Trägeröl

Anleitung zur Vorbereitung

  1. Alle Zutaten in ein dunkles 20 ml-Glas geben.
  2. Schließen Sie es und schütteln Sie es, um die Zutaten zu kombinieren.
  3. Wenn nötig, legen Sie den 1-Löffel der Mischung in Ihre Handfläche und massieren Sie die wunde Stelle.

3. Mischung mit ätherischem Öl von Reuzmarin und Kokosnussöl

Verwenden Sie diese Mischung, um das Auftreten von Unregelmäßigkeiten und unerwünschten Flecken auf der Haut zu reduzieren.

Zutatenmenge

Rosmarin 10 ätherisches Öl Tropfen

Träger Kokosöl 1 Becher

Anleitung zur Vorbereitung

  1. In einem Glas mit ungefähr 2,5 dl die Zutaten mischen.
  2. Tragen Sie die gewünschte Menge der Mischung auf Ihre Handflächen auf und massieren Sie die Stellen, an denen Dehnungsstreifen aufgetreten sind, direkt ein.
  3. Massieren Sie die Haut zur Absorption weitere 30 Minuten lang sanft ein.

4. Eine Mischung aus ätherischem Rosmarinöl und Shi-Butter gegen Krampfadern

Diese Mischung hilft bei der Durchblutung und Verringerung des Auftretens von Krampfadern.

Zutat Menge

Rosmarin 10 ätherisches Öl Tropfen

10 Basilikum ätherisches Öl Tropfen

Grapefruit ätherisches Öl 5 Tropfen

5 ätherisches Öl Tropfen

Sheabutter ½ Tasse

Tragen Sie Kokosöl ¼ Tasse

Jojobaöl ¼ Tasse tragen

Flüssiger Vitamin E 1 Löffel

Anleitung zur Vorbereitung

  1. In einer Doppelbodenpfanne bei mittlerer Hitze Shibutter und Kokosöl schmelzen.
  2. Raus aus dem Feuer.
  3. Fügen Sie andere Zutaten hinzu (Jojobaöl, flüssiges Vitamin E und ätherische Öle).
  4. Lassen Sie die Mischung für 1-2 Stunden abkühlen, bis sie weiß und halbfest ist.
  5. Mischen Sie die Mischung mit einem Handmixer, bis eine weiche und schaumige Körpercreme entsteht (ca. 10 Minuten).
  6. Tragen Sie Körpermilch nach oben in Richtung des Herzens auf, um die Durchblutung zu erhöhen (z. B. wenn Sie Ihre Füße massieren möchten, Milch in Richtung Ihrer Knie auftragen, wenn Sie Ihr Handgelenk massieren, dann in Richtung Ihrer Schultern auftragen).
  7. Lagern Sie das Produkt in einem Gefäß bei Raumtemperatur. Lassen Sie es nicht an einem feuchten und hellen Ort liegen, damit es nicht schmilzt. Wenn Sie der Lichtquelle nicht aussetzen können, bewahren Sie sie im Kühlschrank auf.
  8. Diese Körpermilch kann 6 Monate dauern.

Tipp: Es wird empfohlen, die Anwendung dieses Produkts vor dem Schlafengehen zu vermeiden, da ätherische Öle zu zeitweiligem Schlaf führen können.

Ätherisches Rosmarinöl in Bädern (verbessert die Stimmung und lindert Muskelschmerzen)

Mit Trägeröl verdünnt und in Bädern verwendet, hat dieses ätherische Öl entgiftende Eigenschaften, die zur Stärkung der Immunität beitragen können. Ätherisches Rosmarinöl regt den Körper an, Abfallstoffe schneller auszuscheiden und Verdauungsprobleme zu lindern. Seine analgetischen und entzündungshemmenden Eigenschaften machen es ideal zur Linderung von Muskelschmerzen.

1. Aromatherapie-Bad mit einer Mischung aus ätherischen Ölen zur Stimmungsaufhellung

Wenn Sie diese Mischung verwenden, werden Sie ein Gefühl der Zufriedenheit und Ruhe haben.

Zutat Menge

Rosmarin 4 ätherisches Öl Tropfen

3 Bergamotte ätherisches Öl Tropfen

Ätherisches Öl Fledermäuse 3 Tropfen

Trägeröl 1 Löffel

Anleitung zur Vorbereitung

  1. Alle Zutaten in eine dunkle 15 ml-Flasche aus Glas oder Kunststoff geben.
  2. Schließen Sie es und schütteln Sie es, um die Zutaten zu kombinieren.
  3. Tauchen Sie die Mischung in warmes Wasser.
  4. Bewahren Sie den Rest an einem dunklen und kühlen Ort außerhalb eines feuchten Badezimmers auf.

2. Mit ätherischem Rosmarinöl als Bad zur Schmerzlinderung mischen

Verwenden Sie diese Mischung, um Muskel- und Gelenkschmerzen zu lindern.

Zutat Menge

Rosmarin 2 ätherisches Öl Tropfen

2 Lavendel-Tropfen mit ätherischen Ölen

Majoran 2 ätherisches Öl Tropfen

Anleitung zur Vorbereitung

  1. Alle Zutaten in eine dunkle 10 ml Glas- oder Kunststoffflasche geben.
  2. Schließen Sie es und schütteln Sie es, um die Zutaten zu kombinieren.
  3. In warmem Wasser einweichen.
  4. Rühren Sie das Wasser, zu dem Sie die Ölmischung hinzugefügt haben.
  5. Holen Sie sich in die Wanne und genießen Sie das Gefühl der Schmerzlinderung.
  6. Lagern Sie den Rest der Mischung an einem kühlen, dunklen Ort. Bewahren Sie es nicht an einem feuchten Ort wie einem Badezimmer auf.

Verwendung von ätherischem Rosmarinöl in Kosmetika (reduziert Hautunreinheiten und fördert das Haarwachstum)

In kosmetischen Haarpflegeprodukten stimulieren ätherisches Rosmarinöl und seine Eigenschaften die Follikel, machen das Haar länger und kräftiger, verlangsamen den Pigmentverlust, beugen Haarausfall vor, spenden trockener Kopfhaut Feuchtigkeit und reduzieren die Menge an Schuppen. Antimikrobielle, antiseptische, adstringierende und antioxidative Eigenschaften machen dieses ätherische Öl zu einem wichtigen Bestandteil von Hautpflegeprodukten, die zum Absterben verurteilt sind und sogar trockene oder fettige Haut, Ekzeme, Entzündungen und Akne behandeln. Dieses Öl ist bei allen Hauttypen wirksam und kann ein Bestandteil von Seifen, Gesichtswaschmitteln, Gesichtsmasken, Tonika und Cremes sein. Es spannt die Haut an, während es mit Feuchtigkeit versorgt wird, und verleiht ihr ein strahlendes Aussehen ohne unerwünschte Spuren.

1. Mit ätherischem Rosmarinöl und Aloe-Akne-Reduktionsgel mischen

Verwenden Sie diese Mischung, um trockene, gereizte und entzündete Haut zu beruhigen.

Zutat Menge

Rosmarin 6 ätherisches Öl Tropfen

Aloe Vera Gel 1 Suppenlöffel

Vorbereitungsanweisungen

  1. Geben Sie das Aloe Vera Gel in eine Schüssel.
  2. Das ätherische Rosmarinöl mit einem Löffel ablöschen.
  3. Tragen Sie bei Bedarf ein Gel in einer dünnen Schicht auf Ihr Gesicht auf. Waschen Sie zuerst Ihre Hände.
  4. Lassen Sie das Gel 10-15 Minuten vor dem Spülen einwirken.
  5. Für beste Ergebnisse wird empfohlen, die Mischung täglich zu verwenden.

2. Mit ätherischem Rosmarinöl und Traubenkernöl für zu Akne neigende Haut mischen

Verwenden Sie diese Mischung, um Unregelmäßigkeiten und Reizungen der Gesichtshaut zu reduzieren.

Zutat Menge

Rosmarin 2 ätherisches Öl Tropfen

Carrier Traubenkernöl 1 Teelöffel

Vorbereitungsanweisungen

  1. Mischen Sie in einer 5 ml Glasflasche Traubenkernöl und ätherisches Rosmarinöl.
  2. Verwenden Sie Ihre Finger oder einen geeigneten Pinsel, um das Öl auf eine problematische Stelle auf der Haut aufzutragen.
  3. Diese Mischung ist mild genug, um täglich angewendet zu werden.

3. Mit ätherischem Rosmarinöl und Rizinusöl mischen, um das Haar zu stärken

Diese Mischung verleiht Ihrem Haar Elastizität und macht es stärker.

Zutat Menge

Rosmarin 4-5 Ätherische Öltropfen

Tragen Kokosöl 2 Teelöffel

Rizinusöl 2 Teelöffel

Anleitung zur Vorbereitung

  1. In einem kleinen Topf bei schwacher Hitze für 1-2 Minuten die Kokosnuss und das Rizinusöl schmelzen, bis es warm genug ist, um sich zu berühren. (Stellen Sie sicher, dass das Öl nicht überhitzt oder kocht.)
  2. Die Pfanne vom Herd nehmen und mit einem Löffel Rosmarinöl umrühren.
  3. Massieren Sie die Mischung mit den Fingerspitzen in die Kopfhaut.
  4. Warten Sie 15 Minuten, bevor Sie mit dem Spülen beginnen.
  5. Sie können die Mischung einmal pro Woche oder jeden dritten Tag anwenden.

4. Rosmarinöl und Kokosöl gegen Schwangerschaftsstreifen

Durch Auftragen dieser Mischung können Sie das Auftreten von Narben und unerwünschten Flecken auf der Haut reduzieren.

Zutat Menge

Rosmarin 3-4 Ätherische Öltropfen

Tragen Kokosöl 4 Esslöffel

Anleitung zur Vorbereitung

  1. Alle Zutaten in einer dunklen 60 ml Glas- oder Plastikflasche mischen.
  2. Verschließen und gut schütteln.
  3. Tragen Sie die Mischung gegebenenfalls auf eine Problemstelle auf der Haut auf.
  4. Diese Mischung ist mild genug, sodass Sie sie 2-3-mal täglich anwenden können.

5. Rosmarin ätherisches Öl Serum für das Haarwachstum

Diese Mischung stimuliert auf natürliche Weise das gesunde Haarwachstum.

Zutat Menge

Rosmarin 8 ätherisches Öl Tropfen

6 Lavendel-Tropfen mit ätherischen Ölen

Muskat Salbei 3 ätherisches Öl Tropfen

50 Mandelöl ml

Anleitung zur Vorbereitung

  1. Mischen Sie alle Zutaten in einer dunklen 50-ml-Flasche aus Glas oder Kunststoff.
  2. Schließen Sie es und schütteln Sie es, um die Zutaten zu kombinieren.
  3. Tragen Sie bei Bedarf Serum auf Haar und Kopfhaut auf. Sie können einen Pinsel oder Kamm verwenden, um das Serum gleichmäßig aufzutragen.
  4. Sie können das Serum täglich oder jeden zweiten Tag nach dem Duschen verwenden, um das Haarwachstum zu fördern.

6. Mit ätherischem Rosmarinöl als Maske mischen, um das Haarwachstum zu stimulieren

Diese Mischung macht Ihr Haar üppig und hydratisiert.

Zutat Menge

Rosmarin 6 ätherisches Öl Tropfen

Carrier Coconut Oil 1 Teelöffel

Honig 1 Teelöffel

Ei 1 Stück

Anleitung zur Vorbereitung

  1. Alle Zutaten in einen Behälter geben.
  2. Schneebesen, bis die Mischung glatt ist.
  3. Tragen Sie die Mischung gegebenenfalls auf Ihr Haar auf und warten Sie 30-60 Minuten.
  4. Spülen Sie die Maske mit warmem Wasser aus und trocknen Sie Ihr Haar auf natürliche Weise (ohne Fön). Ansonsten können Sie es mit der kalten Luft des Haartrockners trocknen.
  5. Diese Maske kann einmal täglich verwendet werden, um das Haarwachstum und die Haarqualität zu verbessern.

7. Haarwuchs stimulierendes Shampoo

Diese Mischung stimuliert das Wachstum von glänzendem und gesundem Haar und stellt seine natürliche Farbe wieder her.

Zutat Menge

Rosmarin 10 ätherisches Öl Tropfen

Carrier Coconut Oil 1 Teelöffel

Kurkuma Pulver 1 Teelöffel

Brennnesselblatt 2-3 Schnürsenkel

Apfelessig 1 Becher

Backpulver 1 Teelöffel

Anleitung zur Vorbereitung

  1. Die Brennnesselblätter in kochendem Wasser einweichen.
  2. Warten Sie, bis es abgekühlt ist, bevor Sie das Wasser ablassen.
  3. Fügen Sie die anderen Zutaten zu diesem Brennnesseltee hinzu und kombinieren Sie alles gut.
  4. Wenn nötig, shampoonieren Sie nasses Haar damit.
  5. Sie warten 2-5 Minuten, bis Ihr Haar Shampoo aufgenommen hat.
  6. Spülen Sie Ihre Haare.

8. Feuchtigkeitsspendendes Serum mit ätherischem Rosmarinöl für ein besseres Brauenwachstum

Verwenden Sie diese Mischung für stärkere Augenbrauen.

Zutat Menge

Rosmarin ätherisches Öl 1 Cap

Lavendel ätherisches Öl 1 Cap

Zeder ätherisches Öl 1 Tropfen

Anleitung zur Vorbereitung

  1. Alle drei Öle in Mascara geben.
  2. Drehen Sie die Mascara-Bürste, um die Zutaten zu kombinieren. (Bewegen Sie die Bürste nicht auf und ab, um zu verhindern, dass Luft in das Produkt eindringt und aus ihm austritt.)
  3. Tragen Sie bei Bedarf Mascara mit leichten Bewegungen von unten nach oben auf die Augenbrauen auf.
  4. Ätherische Öle verleihen Ihrer Wimperntusche einen angenehmen Duft und verlängern ihre Haltbarkeit, indem sie die Menge der Bakterien reduzieren, die sich in der Flasche ansammeln.

Empfehlung

Die Verwendung von Bio-Ölen wird empfohlen, da das Endprodukt nahe an den empfindlichen Stellen aufgetragen wird.

Es ist sehr wichtig zu beachten, dass niemals ätherisches Öl auf Augen, Ohren oder Nase aufgetragen wird.

9. Mit ätherischem Rosmarinöl als Feuchtigkeitsöl für gesundes Bartwachstum mischen

Diese Mischung fördert ein gesünderes und dichteres Wachstum der Gesichtshaare, ohne Hautreizungen zu verursachen.

Zutat Menge

Rosmarin 6 ätherisches Öl Tropfen

6 Lavendel-Tropfen mit ätherischen Ölen

Jojoba-Trägeröl 15 ml

Träger Kokosöl 15 ml

Anleitung zur Vorbereitung

  1. Trägeröle in einer dunklen 30 ml Glas- oder Plastikflasche mischen.
  2. Ätherische Öle hinzufügen.
  3. Verschließen Sie die Flasche und schütteln Sie die Mischung vorsichtig.
  4. Wenn nötig, etwas Öl auf die Handfläche auftragen, reiben und auf das Kinn auftragen.
  5. Diese Formel kann täglich angewendet werden.

10. Mit ätherischem Rosmarinöl mischen, um das Pigment der grauen Haare wiederherzustellen

Diese Mischung verleiht natürlich dunklem Haar wieder Farbe.

Zutat Menge

Rosmarin 7-10 Ätherische Öltropfen

3 Tasse Wasser

Gemüseglycerin 1 Teelöffel

Anleitung zur Vorbereitung

  1. Alle Zutaten in eine Plastikflasche geben und mischen.
  2. Bevor Sie dieses Produkt auftragen, waschen Sie Ihr Haar mit Shampoo, tragen Sie einen Conditioner auf und spülen Sie es aus.
  3. Tragen Sie ätherisches Rosmarinöl auf Ihr Haar auf und warten Sie 1 Minuten.
  4. Spülen Sie Ihre Haare gut mit kaltem Wasser aus.

Achtung:

Verwenden Sie dieses Produkt nicht für hell gefärbtes Haar, da es sonst dunkler werden kann.

11. Mit ätherischem Rosmarinöl als Maske mischen, um die Gesichtszirkulation anzuregen

Diese Mischung kann die Gesichtszirkulation verbessern und die Haut verjüngen und strahlen lassen.

Zutat Menge

Rosmarin 10-15 Ätherische Öltropfen

Absolute Rose 10-15 Drops

Honigbecher

Anleitung zur Vorbereitung

  1. Alle Zutaten in einem dunklen Glas mit luftdichtem Deckel vermengen.
  2. Lassen Sie den Behälter an einem warmen und dunklen Ort für den 2-3-Sonntag.
  3. In einer Doppelbodenpfanne bei schwacher Hitze die Pfanne mit der Mischung erhitzen.
  4. Gebrauchsanweisung: Waschen Sie zuerst Gesicht und Hände, dann tragen Sie die Mischung auf das Gesicht auf und achten Sie darauf, dass es nicht mit den Augen in Berührung kommt.
  5. Lassen Sie die Maske für 10-15 Minuten eingeschaltet. Honig regt die Durchblutung an.
  6. Spülen Sie die Maske gut aus und tragen Sie die Feuchtigkeitscreme Ihrer Wahl auf.

Kommentar

Diese Seite benutzt Akismet zum Schutz vor Spam. Erfahren Sie, wie mit Kommentardaten umgegangen wird.