fbpx

Wie wird Ruinentee hergestellt?

Tee aus den Ruinen von Sarajevo
Wie man Ruinentee trinkt

Tee ruinieren

Vorbereitungszeit 1 Stunden und Minuten 2

5 Minuten kochen lassen

Zubereitung von Ruinentee Schritt 2

Gießen Sie einen Esslöffel Ruine mit einem halben Liter kaltem Wasser und lassen Sie es kochen und 5 Minuten kochen.

45 bis 60 Minuten stehen lassen

Tee ruinieren

Vom Herd nehmen und 45 bis 60 Minuten stehen lassen. 3 mal täglich 1 Deziliter Tee abseihen und trinken.

Heilwirkung von Ruinentee

Rujevina wird gegen Durchfall und gegen Parodontitis eingesetzt. Tee wird auch bei Problemen mit Hämorrhoiden verwendet. Es kann gegen Harnwegsinfektionen eingesetzt werden, um bei Nierenproblemen zu helfen.
Verwenden Sie bei stärkeren und anhaltenderen Harnwegsinfektionen E-Drops.

Tee und Tropfen aus der Ruine erhalten Sie in der Kräuterapotheke Aromatica in Sarajevo oder Wir senden per Post in alle Teile von Bosnien und Herzegowina.

Rezept für Buchweizenbrot und Maismehl

Buchweizen-Maisbrot

Rezept für Buchweizen- und Maismehlbrot

Mirjana Hasanagić
Für dieses köstliche hefefreie Brot brauche ich nicht zu viele Kochkünste, und das Rezept wird auch von erfahrenen Hausfrauen geschätzt.
Sie benötigen eine tiefere Pfanne, die sich auch im Ofen befinden kann, oder eine kleinere Pfanne.
Verwenden Sie für einen garantierten Erfolg hochwertige Zutaten wie Mehl aus der Raščić-Mühle, die Sie bei Aromatica erhalten.
Zubereitungszeit 1 hr
Kochzeit 20 mins
Gesamtzeit 2 Stunden 20 mins
Kurs Beilage
Kochen Mittelmeer
Portionen 4 Person
Kalorien 300 kcal

Flugzeuge

  • Herd
  • Eine Pfanne, die auch im Ofen stehen kann oder eine kleine Pfanne
  • Ein paar Schüsseln

Inhaltsstoffe
  

  • 1.5 Tassen Maismehl aus der Mühle Integral-
  • 1.5 Tassen Buchweizenmehl aus der Mühle Integral-
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 1 Teelöffel nur Meer oder Himalaya
  • 1 / 2 Tassen luka fein gehackt
  • 1 Stück Paprika schmecken
  • 1 Tasse junger Mais kann gefroren oder in Dosen sein
  • 2 Stücke jaja ulupana
  • 50 1/2 Tassen Joghurt Flüssigkeit
  • 4 Esslöffel Butter Teil kann durch Fett ersetzt werden

Anleitung
 

  • Backofen auf 450 Grad vorheizen.
  • Mais und Buchweizenmehl, Backpulver und Salz, Zwiebel und Pfeffer gut mischen.
  • Mischen Sie in einer anderen Schüssel die Eier, Joghurt oder Kefir. Gehackte Zwiebeln, Paprika und Maiskörner hinzufügen.
  • Nur zwei Esslöffel Butter erhitzen und mit Eiern und Sauermilch mischen.
  • Die anderen zwei Esslöffel Butter oder Fett werden in einer Pfanne geschmolzen, bis es anfängt zu köcheln.
    Während die Butter oder das Fett in der Pfanne schmilzt, mischen Sie alle Zutaten in einer Schüssel.
  • Wenn alles gut vermischt ist, gießen Sie die Utava aus, in der die Butter oder das Fett brutzelt.
  • Die Kruste sollte sich sofort bilden.
  • Auf dem Herd ca. eine Minute backen und in den Ofen geben. Im Ofen weitere 25 bis 30 Minuten backen.
  • Wenn das Brot gebacken ist, lassen Sie es noch XNUMX Minuten stehen, bevor Sie es schneiden und servieren.

Einschränkungen

Angenehm!
Die Kräuterapotheke Aromatica bietet eine Auswahl an gemahlenem Integralmehl aus der Raščić-Mühle.
Buchweizen-, Mais-, Roggen-, Gersten- und Weizenmühlenmehl in Sarajevo in Aromatica.
Bild von Buchweizenmehl
Stichwort Buchweizen, Buchweizenmehl, Vollkornmehl, Maismehl, Rezept für Buchweizenbrot

Produkte der Kräuterapotheke Elixir in Sarajevo

Elixier Kapi Kräuterapotheke Aromatica Sarajevo

Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass Herbal Pharmacy Aromatica in Sarajevo alle Elixir-Produkte anbietet.

Elixier Sarajevo

 

Die Elixir Company hat sich mit ihrer Qualität als einer der führenden Hersteller von Kräutertropfen und -tinkturen auf dem bosnischen Markt etabliert.

Elixier Sarajevo

Welche Elixier-Produkte sind in der Aromatica Herbal Pharmacy erhältlich?

Es kann sein, dass wir aufgrund der großen Nachfrage derzeit kein Elixir-Produkt auf Lager haben, aber im Allgemeinen finden Sie bei Aromatika eine komplette Produktreihe dieser Produkte.

Gibt es andere Arten von Kräutertropfen in Aromaten?

Aromatica bietet auch ein komplettes Sortiment Herbamed Husino fälltsowie E-Kapi von Dr. Enes Hasanagić. Wir führen auch eine Auswahl an Kräutertropfen und Tinkturen anderer Hersteller.

https://biljna-apoteka.ba/proizvod/eliksir-kapi-sarajevo-50-ml/

Bekannt und beliebt Ramslin Kapi Bärlauchzehen sind in drei verschiedenen Packungen zu je 50 ml, 100 ml und 200 ml erhältlich. 

Sehen Sie sich die komplette TV-Sendung Zone of Health über Ramslin-Tropfen und die wohltuenden Wirkungen von Srems an.

Elixier fällt:

  • 🌿 Für den Magen
  • 🌿 Kräutertropfen aus der Ruine
  • 🌿 Für die Wirbelsäule
  • 🌿 Kräutertropfen von Brennnessel oder Brennnessel
  • 🌿 Für die Schilddrüse
  • 🌿 Herz sinkt
  • 🌿 Beruhigende Tropfen
    🌿 Elixier weiblicher Tropfen
  • 🌿 Elixier für Lunge und Bronchien
  • 🌿 Für Venen
  • 🌿 Für die Prostata
  • 🌿 Bei Migräne
  • 🌿 Für Fett
  • 🌿 Lebertropfen

Creme Elixier:

  • 🌿 Bei Psoriasis
  • 🌿 Für Falten
  • 🌿 Für Flecken und Sommersprossen

Rosmarin ätherisches Öl

Ätherisches Rosmarinöl

Ätherisches Rosmarinöl - Kräuterapotheke Aromatica Sarajevo

Bei Verwendung als Diffusor reduziert ätherisches Rosmarinöl Stress und Müdigkeit und stimuliert die Funktion der Atemwege.

In der Massage fördert dieses ätherische Öl die Verdauung, lindert Blähungen, Krämpfe und Verstopfungen und regt die Durchblutung an.

Als Bad stärkt ätherisches Rosmarinöl die Immunität, hilft dem Körper, Abfallstoffe leichter zu beseitigen, und lindert Muskelschmerzen.

In der Kosmetik lindert dieses ätherische Öl Entzündungen, stimuliert das Haarwachstum und verjüngt Haare und Haut.

Eine Erinnerung an die Vorteile des ätherischen Rosmarinöls

Rosmarinöl ist ein Öl, das den Körper stärkt, schädliche Bakterien beseitigt, die Konzentration verbessert, die Verdauungsorgane lindert und Muskelschmerzen lindert. Es kann in zahlreichen Körperpflegeprodukten verwendet werden, von Haut- und Haarpflegeprodukten bis hin zu Aromatherapieprodukten. Hier geben wir Ihnen lokale natürliche Rezepte, die die ätherischen Öle von Rosmarin nutzen.

Ätherisches Rosmarinöl als Raumerfrischer in einem Diffusor oder Spray (lindert Nebenhöhlenschmerzen, verbessert die Konzentration und liefert Energie)

In der Aromatherapie verbessert das ätherische Rosmarinöl die Wachsamkeit, beseitigt schlechte Laune und erhöht die Konzentration. Der Duft dieses ätherischen Öls regt den Appetit an und senkt bekanntermaßen den Gehalt an schädlichen Stresshormonen, die in spannungsgeladenen Momenten freigesetzt werden. Das Einatmen von ätherischem Rosmarinöl stärkt die Immunität, indem es die Aktivität von Antioxidantien stimuliert, die gegen Krankheiten mit freien Radikalen wirken.

1. Ätherische Rosmarinölmischung zur Gesichtsanpassung für leichteres Atmen

Verwenden Sie diese Mischung, um die Atemwege zu reinigen und Hals- und Nasenverstopfungen zu lindern.

Zutatenmenge     

Rosmarin ätherisches Öl 5 Tropfen

Ätherisches Öl aus Weihrauchharz 5 Tropfen

Ätherisches Kiefernöl 5 Tropfen

Ätherisches Grapefruitöl 5 Tropfen

Trägeröl 1 Teelöffel (15 ml)

Anleitung zur Vorbereitung

  1. Geben Sie alle ätherischen Öle mit einer Pipette in eine dunkle 15 ml-Flasche.
  2. Reinigen Sie Ihr Gesicht gründlich.
  3. Kochen Sie 3-Tassen mit destilliertem oder gefiltertem Wasser.
  4. Nehmen Sie das Wasser aus dem Feuer, bringen Sie es in eine Schüssel und lassen Sie es 5 Minuten stehen.
  5. Geben Sie einen 1-Tropfen der ätherischen Ölmischung in das noch verdampfende Wasser.
  6. Lassen Sie die Pfanne für 10 Minuten beiseite.
  7. Legen Sie ein großes Handtuch über Kopf, Schultern und Schüssel.
  8. Lehnen Sie sich mit Wasser und ätherischen Ölen so vor, dass Ihr Gesicht 25-30 cm von der Pfanne entfernt ist.
  9. Stellen Sie sicher, dass Ihre Augen geschlossen sind, da das Öl zu Reizungen führen kann.
  10. Atme in deine Nase ein und in deinen Mund aus. Auf diese Weise werden Sie Verstopfung, Schleim, Entzündung, Juckreiz und andere Erkältungs- und Allergiesymptome los.

2. Raumerfrischender Rosmarin-Spray mit ätherischen Ölen zum Erinnern und Konzentrieren

Verwenden Sie eine Mischung dieser ätherischen Öle, um wach und konzentriert zu bleiben, besonders beim Lernen.

Zutatenmenge 

Rosmarin ätherisches Öl 6 Tropfen

Ätherisches Zitronenöl 3 Tropfen

Lavendelöl 3 Tropfen

Hamamelis 1 EL

Destilliertes Wasser ½ Tassen

Anleitung zur Vorbereitung

  1. Gießen Sie Hamamelis mit Spray in eine dunkle 120 ml-Durchstechflasche.
  2. Fügen Sie alle ätherischen Öle hinzu.
  3. Schütteln Sie die Flasche vorsichtig, um alle Zutaten zu kombinieren.
  4. Fügen Sie destilliertes Wasser hinzu.
  5. Kräftig schütteln.
  6. Sprühen Sie die Mischung in den Raum, in dem Sie sich befinden, um das Gedächtnis und die Konzentration zu verbessern.

3. In einem Energiediffusor mit ätherischem Rosmarinöl mischen

Diese Mischung stimuliert die körperliche Aktivität und beugt Müdigkeit vor.

Zutatenmenge 

Rosmarin ätherisches Öl 4 Tropfen

Ätherisches Grapefruitöl 4 Tropfen

Ätherisches Limettenöl 4 Tropfen

Anleitung zur Vorbereitung

  1. Geben Sie alle ätherischen Öle in die 2 ml-Durchstechflasche.
  2. Schütteln Sie die Flasche, um die Zutaten zu kombinieren.
  3. Geben Sie gemäß den Anweisungen des Herstellers die entsprechende Anzahl Tropfen in den Diffusor.

Verwendung von ätherischem Rosmarinöl zur Massage (lindert Schmerzen, Cellulite, Dehnungsstreifen und Krampfadern)

Bei der Massage wirkt Rosmarinöl entgiftend und fördert die Verdauung, lindert Blähungen, Krämpfe und Verstopfung. Während der Massage regt dieses Öl die Durchblutung an, wodurch der Körper Nährstoffe aus der Nahrung besser aufnimmt.

1. Zur Schmerzlinderung mit ätherischem Rosmarinöl mischen

Verwenden Sie diese Mischung, um Muskel- und Gelenkschmerzen zu lindern.

Zutatenmenge     

Rosmarin ätherisches Öl 5 Tropfen

Muskatöl ätherisches Öl 5 Tropfen

Lavendelöl 5 Tropfen

Trageöl 1 EL

Anleitung zur Vorbereitung

  1. Alle Zutaten in eine dunkle Flasche geben.
  2. Schließen Sie es und schütteln Sie es leicht, um Zutaten zu kombinieren.
  3. Nehmen Sie den 1-Teelöffel der Mischung und massieren Sie die wunde Stelle mindestens 30 Minuten lang, damit die Haut absorbieren kann.

2. Massage-Mischung mit ätherischem Rosmarinöl, um das Auftreten von Cellulite zu reduzieren

Eine Mischung dieser Öle verbessert die Durchblutung und reduziert das Erscheinungsbild von unebener Haut.

Zutatenmenge                                                                                                      

Rosmarin ätherisches Öl 5 Tropfen

Benzoinharz ätherisches Öl 5 Tropfen

Sanddorn ätherisches Öl 5 Tropfen

Zitronenöl 5 Tropfen

Trageöl 4 Teelöffel

Anleitung zur Vorbereitung

  1. Alle Zutaten in ein dunkles 20 ml-Glas geben.
  2. Schließen Sie es und schütteln Sie es, um die Zutaten zu kombinieren.
  3. Wenn nötig, legen Sie den 1-Löffel der Mischung in Ihre Handfläche und massieren Sie die wunde Stelle.

3. Mischung mit ätherischem Öl von Reuzmarin und Kokosnussöl

Verwenden Sie diese Mischung, um das Auftreten von Unregelmäßigkeiten und unerwünschten Flecken auf der Haut zu reduzieren.

Zutatenmenge                                                                                                      

Rosmarin ätherisches Öl 10 Tropfen

Tragen Kokosöl 1 Tasse

Anleitung zur Vorbereitung

  1. In einem Glas mit ungefähr 2,5 dl die Zutaten mischen.
  2. Tragen Sie die gewünschte Menge der Mischung auf Ihre Handflächen auf und massieren Sie die Stellen, an denen Dehnungsstreifen aufgetreten sind, direkt ein.
  3. Massieren Sie die Haut zur Absorption weitere 30 Minuten lang sanft ein.

4. Eine Mischung aus ätherischem Rosmarinöl und Shi-Butter gegen Krampfadern

Diese Mischung hilft bei der Durchblutung und Verringerung des Auftretens von Krampfadern.

Zutat                                                      Menge                                                                                    

Rosmarin ätherisches Öl 10 Tropfen

Basilikum ätherisches Öl 10 Tropfen

Ätherisches Grapefruitöl 5 Tropfen

Geranium ätherisches Öl 5 Tropfen

Sheabutter ½ Tassen

Tragen von Kokosöl ¼ Tassen

Jojobaöl ¼ Tassen tragen

Flüssiges Vitamin E 1 EL

Anleitung zur Vorbereitung

  1. In einer Doppelbodenpfanne bei mittlerer Hitze Shibutter und Kokosöl schmelzen.
  2. Raus aus dem Feuer.
  3. Fügen Sie andere Zutaten hinzu (Jojobaöl, flüssiges Vitamin E und ätherische Öle).
  4. Lassen Sie die Mischung für 1-2 Stunden abkühlen, bis sie weiß und halbfest ist.
  5. Mischen Sie die Mischung mit einem Handmixer, bis eine weiche und schaumige Körpercreme entsteht (ca. 10 Minuten).
  6. Tragen Sie Körpermilch nach oben in Richtung des Herzens auf, um die Durchblutung zu erhöhen (z. B. wenn Sie Ihre Füße massieren möchten, Milch in Richtung Ihrer Knie auftragen, wenn Sie Ihr Handgelenk massieren, dann in Richtung Ihrer Schultern auftragen).
  7. Lagern Sie das Produkt in einem Gefäß bei Raumtemperatur. Lassen Sie es nicht an einem feuchten und hellen Ort liegen, damit es nicht schmilzt. Wenn Sie der Lichtquelle nicht aussetzen können, bewahren Sie sie im Kühlschrank auf.
  8. Diese Körpermilch kann 6 Monate dauern.

Tipp: Es wird empfohlen, die Anwendung dieses Produkts vor dem Schlafengehen zu vermeiden, da ätherische Öle zu zeitweiligem Schlaf führen können.

Ätherisches Rosmarinöl in Bädern (verbessert die Stimmung und lindert Muskelschmerzen)

Mit Trägeröl verdünnt und in Bädern verwendet, hat dieses ätherische Öl entgiftende Eigenschaften, die zur Stärkung der Immunität beitragen können. Ätherisches Rosmarinöl regt den Körper an, Abfallstoffe schneller auszuscheiden und Verdauungsprobleme zu lindern. Seine analgetischen und entzündungshemmenden Eigenschaften machen es ideal zur Linderung von Muskelschmerzen.

1. Aromatherapie-Bad mit einer Mischung aus ätherischen Ölen zur Stimmungsaufhellung

Wenn Sie diese Mischung verwenden, werden Sie ein Gefühl der Zufriedenheit und Ruhe haben.

Zutat                                                Menge                                                                                                      

Rosmarin ätherisches Öl 4 Tropfen

Bergamotte ätherisches Öl 3 Tropfen

Ätherisches Öl von Flaschen 3 Tropfen

Trageöl 1 EL

Anleitung zur Vorbereitung

  1. Alle Zutaten in eine dunkle 15 ml-Flasche aus Glas oder Kunststoff geben.
  2. Schließen Sie es und schütteln Sie es, um die Zutaten zu kombinieren.
  3. Tauchen Sie die Mischung in warmes Wasser.
  4. Bewahren Sie den Rest an einem dunklen und kühlen Ort außerhalb eines feuchten Badezimmers auf.

2. Mit ätherischem Rosmarinöl als Bad zur Schmerzlinderung mischen

Verwenden Sie diese Mischung, um Muskel- und Gelenkschmerzen zu lindern.

Zutat                                              Menge                                                                                                      

Rosmarin ätherisches Öl 2 Tropfen

Lavendelöl 2 Tropfen

Majoran ätherisches Öl 2 Tropfen

Anleitung zur Vorbereitung

  1. Alle Zutaten in eine dunkle 10 ml Glas- oder Kunststoffflasche geben.
  2. Schließen Sie es und schütteln Sie es, um die Zutaten zu kombinieren.
  3. In warmem Wasser einweichen.
  4. Rühren Sie das Wasser, zu dem Sie die Ölmischung hinzugefügt haben.
  5. Holen Sie sich in die Wanne und genießen Sie das Gefühl der Schmerzlinderung.
  6. Lagern Sie den Rest der Mischung an einem kühlen, dunklen Ort. Bewahren Sie es nicht an einem feuchten Ort wie einem Badezimmer auf.

Verwendung von ätherischem Rosmarinöl in Kosmetika (reduziert Hautunreinheiten und fördert das Haarwachstum)

In kosmetischen Haarpflegeprodukten stimulieren ätherisches Rosmarinöl und seine Eigenschaften die Follikel, machen das Haar länger und kräftiger, verlangsamen den Pigmentverlust, beugen Haarausfall vor, spenden trockener Kopfhaut Feuchtigkeit und reduzieren die Menge an Schuppen. Antimikrobielle, antiseptische, adstringierende und antioxidative Eigenschaften machen dieses ätherische Öl zu einem wichtigen Bestandteil von Hautpflegeprodukten, die zum Absterben verurteilt sind und sogar trockene oder fettige Haut, Ekzeme, Entzündungen und Akne behandeln. Dieses Öl ist bei allen Hauttypen wirksam und kann ein Bestandteil von Seifen, Gesichtswaschmitteln, Gesichtsmasken, Tonika und Cremes sein. Es spannt die Haut an, während es mit Feuchtigkeit versorgt wird, und verleiht ihr ein strahlendes Aussehen ohne unerwünschte Spuren.

1. Mit ätherischem Rosmarinöl und Aloe-Akne-Reduktionsgel mischen

Verwenden Sie diese Mischung, um trockene, gereizte und entzündete Haut zu beruhigen.

Zutat                                                           Menge                                                                                                        

Rosmarin ätherisches Öl 6 Tropfen

Aloe Vera Gel 1 EL

Vorbereitungsanweisungen

  1. Geben Sie das Aloe Vera Gel in eine Schüssel.
  2. Das ätherische Rosmarinöl mit einem Löffel ablöschen.
  3. Tragen Sie bei Bedarf ein Gel in einer dünnen Schicht auf Ihr Gesicht auf. Waschen Sie zuerst Ihre Hände.
  4. Lassen Sie das Gel 10-15 Minuten vor dem Spülen einwirken.
  5. Für beste Ergebnisse wird empfohlen, die Mischung täglich zu verwenden.

2. Mit ätherischem Rosmarinöl und Traubenkernöl für zu Akne neigende Haut mischen

Verwenden Sie diese Mischung, um Unregelmäßigkeiten und Reizungen der Gesichtshaut zu reduzieren.

Zutat                                                              Menge                                                                                                      

Rosmarin ätherisches Öl 2 Tropfen

Tragen von Traubenkernöl 1 TL

Vorbereitungsanweisungen

  1. Mischen Sie in einer 5 ml Glasflasche Traubenkernöl und ätherisches Rosmarinöl.
  2. Verwenden Sie Ihre Finger oder einen geeigneten Pinsel, um das Öl auf eine problematische Stelle auf der Haut aufzutragen.
  3. Diese Mischung ist mild genug, um täglich angewendet zu werden.

3. Mit ätherischem Rosmarinöl und Rizinusöl mischen, um das Haar zu stärken

Diese Mischung verleiht Ihrem Haar Elastizität und macht es stärker.

Zutat                                                          Menge                                                                                                      

Rosmarin ätherisches Öl 4-5 Tropfen

Tragen von Kokosöl 2 Teelöffel

Rizinusöl 2 Teelöffel

Anleitung zur Vorbereitung

  1. In einem kleinen Topf bei schwacher Hitze für 1-2 Minuten die Kokosnuss und das Rizinusöl schmelzen, bis es warm genug ist, um sich zu berühren. (Stellen Sie sicher, dass das Öl nicht überhitzt oder kocht.)
  2. Die Pfanne vom Herd nehmen und mit einem Löffel Rosmarinöl umrühren.
  3. Massieren Sie die Mischung mit den Fingerspitzen in die Kopfhaut.
  4. Warten Sie 15 Minuten, bevor Sie mit dem Spülen beginnen.
  5. Sie können die Mischung einmal pro Woche oder jeden dritten Tag anwenden.

4. Rosmarinöl und Kokosöl gegen Schwangerschaftsstreifen

Durch Auftragen dieser Mischung können Sie das Auftreten von Narben und unerwünschten Flecken auf der Haut reduzieren.

Zutat                                                              Menge                                                                                                      

Rosmarin ätherisches Öl 3-4 Tropfen

Tragen Kokosöl 4 Esslöffel

Anleitung zur Vorbereitung

  1. Alle Zutaten in einer dunklen 60 ml Glas- oder Plastikflasche mischen.
  2. Verschließen und gut schütteln.
  3. Tragen Sie die Mischung gegebenenfalls auf eine Problemstelle auf der Haut auf.
  4. Diese Mischung ist mild genug, sodass Sie sie 2-3-mal täglich anwenden können.

5. Rosmarin ätherisches Öl Serum für das Haarwachstum

Diese Mischung stimuliert auf natürliche Weise das gesunde Haarwachstum.

Zutat                                                         Menge                                                                                                      

Rosmarin ätherisches Öl 8 Tropfen

Lavendelöl 6 Tropfen

Salbei ätherisches Öl 3 Tropfen

Mandelöl 50 ml

Anleitung zur Vorbereitung

  1. Mischen Sie alle Zutaten in einer dunklen 50-ml-Flasche aus Glas oder Kunststoff.
  2. Schließen Sie es und schütteln Sie es, um die Zutaten zu kombinieren.
  3. Tragen Sie bei Bedarf Serum auf Haar und Kopfhaut auf. Sie können einen Pinsel oder Kamm verwenden, um das Serum gleichmäßig aufzutragen.
  4. Sie können das Serum täglich oder jeden zweiten Tag nach dem Duschen verwenden, um das Haarwachstum zu fördern.

6. Mit ätherischem Rosmarinöl als Maske mischen, um das Haarwachstum zu stimulieren

Diese Mischung macht Ihr Haar üppig und hydratisiert.

Zutat                                                          Menge                                                                                                      

Rosmarin ätherisches Öl 6 Tropfen

Tragen Kokosöl 1 Teelöffel

Honig 1 EL

Ei 1 Stück

Anleitung zur Vorbereitung

  1. Alle Zutaten in einen Behälter geben.
  2. Schneebesen, bis die Mischung glatt ist.
  3. Tragen Sie die Mischung gegebenenfalls auf Ihr Haar auf und warten Sie 30-60 Minuten.
  4. Spülen Sie die Maske mit warmem Wasser aus und trocknen Sie Ihr Haar auf natürliche Weise (ohne Fön). Ansonsten können Sie es mit der kalten Luft des Haartrockners trocknen.
  5. Diese Maske kann einmal täglich verwendet werden, um das Haarwachstum und die Haarqualität zu verbessern.

7. Haarwuchs stimulierendes Shampoo

Diese Mischung stimuliert das Wachstum von glänzendem und gesundem Haar und stellt seine natürliche Farbe wieder her.

Zutat                                                       Menge                                                                                                      

Rosmarin ätherisches Öl 10 Tropfen

Tragen Kokosöl 1 Teelöffel

Kurkumapulver 1 TL

Brennnesselblatt 2-3 Trauben

Apfelessig 1 Tasse

Backpulver 1 EL

Anleitung zur Vorbereitung

  1. Die Brennnesselblätter in kochendem Wasser einweichen.
  2. Warten Sie, bis es abgekühlt ist, bevor Sie das Wasser ablassen.
  3. Fügen Sie die anderen Zutaten zu diesem Brennnesseltee hinzu und kombinieren Sie alles gut.
  4. Wenn nötig, shampoonieren Sie nasses Haar damit.
  5. Sie warten 2-5 Minuten, bis Ihr Haar Shampoo aufgenommen hat.
  6. Spülen Sie Ihre Haare.

8. Feuchtigkeitsspendendes Serum mit ätherischem Rosmarinöl für ein besseres Brauenwachstum

Verwenden Sie diese Mischung für stärkere Augenbrauen.

Zutat                                                   Menge                                                                                                      

Rosmarin ätherisches Öl 1 Tropfen

Lavendelöl 1 Tropfen

Zedernöl 1 Tropfen

Anleitung zur Vorbereitung

  1. Alle drei Öle in Mascara geben.
  2. Drehen Sie die Mascara-Bürste, um die Zutaten zu kombinieren. (Bewegen Sie die Bürste nicht auf und ab, um zu verhindern, dass Luft in das Produkt eindringt und aus ihm austritt.)
  3. Tragen Sie bei Bedarf Mascara mit leichten Bewegungen von unten nach oben auf die Augenbrauen auf.
  4. Ätherische Öle verleihen Ihrer Wimperntusche einen angenehmen Duft und verlängern ihre Haltbarkeit, indem sie die Menge der Bakterien reduzieren, die sich in der Flasche ansammeln.

Empfehlung

Die Verwendung von Bio-Ölen wird empfohlen, da das Endprodukt nahe an den empfindlichen Stellen aufgetragen wird.

Es ist sehr wichtig zu beachten, dass niemals ätherisches Öl auf Augen, Ohren oder Nase aufgetragen wird.

9. Mit ätherischem Rosmarinöl als Feuchtigkeitsöl für gesundes Bartwachstum mischen

Diese Mischung fördert ein gesünderes und dichteres Wachstum der Gesichtshaare, ohne Hautreizungen zu verursachen.

Zutat                                                     Menge                                                                                                      

Rosmarin ätherisches Öl 6 Tropfen

Lavendelöl 6 Tropfen

Tragen Jojobaöl 15 ml

Träger Kokosöl 15 ml

Anleitung zur Vorbereitung

  1. Trägeröle in einer dunklen 30 ml Glas- oder Plastikflasche mischen.
  2. Ätherische Öle hinzufügen.
  3. Verschließen Sie die Flasche und schütteln Sie die Mischung vorsichtig.
  4. Wenn nötig, etwas Öl auf die Handfläche auftragen, reiben und auf das Kinn auftragen.
  5. Diese Formel kann täglich angewendet werden.

10. Mit ätherischem Rosmarinöl mischen, um das Pigment der grauen Haare wiederherzustellen

Diese Mischung verleiht natürlich dunklem Haar wieder Farbe.

Zutat                                                       Menge                                                                                                      

Rosmarin ätherisches Öl 7-10 Tropfen

Wasser (3 Tassen

Kräuterglycerin 1 Teelöffel

Anleitung zur Vorbereitung

  1. Alle Zutaten in eine Plastikflasche geben und mischen.
  2. Bevor Sie dieses Produkt auftragen, waschen Sie Ihr Haar mit Shampoo, tragen Sie einen Conditioner auf und spülen Sie es aus.
  3. Tragen Sie ätherisches Rosmarinöl auf Ihr Haar auf und warten Sie 1 Minuten.
  4. Spülen Sie Ihre Haare gut mit kaltem Wasser aus.

Achtung:

Verwenden Sie dieses Produkt nicht für hell gefärbtes Haar, da es sonst dunkler werden kann.

11. Mit ätherischem Rosmarinöl als Maske mischen, um die Gesichtszirkulation anzuregen

Diese Mischung kann die Gesichtszirkulation verbessern und die Haut verjüngen und strahlen lassen.

Zutat                                                         Menge                                                                                                      

Rosmarin ätherisches Öl 10-15 Tropfen

Rose absolut 10-15 Tropfen

Honigbecher

Anleitung zur Vorbereitung

  1. Alle Zutaten in einem dunklen Glas mit luftdichtem Deckel vermengen.
  2. Lassen Sie den Behälter an einem warmen und dunklen Ort für den 2-3-Sonntag.
  3. In einer Doppelbodenpfanne bei schwacher Hitze die Pfanne mit der Mischung erhitzen.
  4. Gebrauchsanweisung: Waschen Sie zuerst Gesicht und Hände, dann tragen Sie die Mischung auf das Gesicht auf und achten Sie darauf, dass es nicht mit den Augen in Berührung kommt.
  5. Lassen Sie die Maske für 10-15 Minuten eingeschaltet. Honig regt die Durchblutung an.
  6. Spülen Sie die Maske gut aus und tragen Sie die Feuchtigkeitscreme Ihrer Wahl auf.

Ingwer

1404929.large

Beschreibung und Lebensraum: Ingwer ist eine aufrechte mehrjährige Pflanze, die eine Höhe von bis zu 1 m erreicht. Es ist eine tropische Pflanze, die in Ostasien und Australien zu finden ist. Länder wie Indien und China sind die größten Ingwerproduzenten. Sein großes röhrenförmiges Rhizom (unterirdischer Baum) ist Teil einer Pflanze, die für medizinische Zwecke verwendet wird.

Ingwer wird heute in den meisten tropischen und subtropischen Ländern angebaut und seine Herkunft ist unbekannt.

Anlagenteile zur Verwendung: Ein frisches und getrocknetes Rhizom wird verwendet.

Die Vorteile von Ingwer und seine Verwendung für therapeutische Zwecke

Ingwer wird seit Tausenden von Jahren für die Zubereitung von Speisen und in der Volksmedizin verwendet.

Es wird seit langem zur Behandlung von Übelkeit eingesetzt. Die Wissenschaft hat die Verwendung von Ingwer als natürliches Heilmittel gegen Übelkeit und verwandte Erkrankungen wie morgendliche Übelkeit und Übelkeit während der Reise bestätigt.

Ingwer enthält viele antimykotische Elemente, was ihn zu einem beliebten Kraut für die Behandlung von athletischen Füßen macht.

Studien haben gezeigt, dass Ingwerwurzel die Produktion von Zytokinen stoppt, die Entzündungen verursachen. Daher wird seine Verwendung zur Behandlung von Entzündungen in der traditionellen Medizin immer beliebter.

Ingwer wird auch in der traditionellen Medizin verwendet, um den Appetit anzuregen, das Schwitzen anzuregen und den Körpergeruch zu bekämpfen.

Eine weitere beliebte Anwendung von Ingwer ist die Behandlung von Gelenkschmerzen, insbesondere von Erkrankungen, die auf eine schlechte Durchblutung zurückzuführen sind.

Ingwer trägt zur Gesundheit des Herzens bei. Es wurde gezeigt, dass es die Produktion von schlechtem Cholesterin und Triglyceriden in der Leber verlangsamt und die Blutgerinnung und -aggregation in Blutgefäßen verhindert, die mit Atherosklerose und Blutgerinnseln verbunden ist.

Ingwerwurzel wird zur Behandlung von Magen-Darm-Erkrankungen wie Blähungen, Verdauungsstörungen und Durchfall angewendet. Es wurde auch gezeigt, dass es die Intensität von Menstruationsbeschwerden verringert.

Ingwerwurzel wird auch verwendet, um einige Symptome von Erkältungen und Grippe zu behandeln, wie z. B. das Ausdünnen von Schleim und die Behandlung von Zittern.

Husten, Asthma, Mundgeruch, Fieber, Nebenhöhlenentzündung, Menstruationsbeschwerden und Karren sind Zustände, die in der Volksmedizin mit Ingwer behandelt werden.

Ingwer ist auch ein beliebtes Naturheilmittel gegen Sodbrennen.

Ingwerwurzel / Zingiber officinale Radix / 60 Gramm

Dosierung für therapeutische Zwecke

Ingwer ist als frisches Kraut oder getrocknete Wurzel in Tabletten, Kapseln, Pulver oder als Tee erhältlich.

Übliche Tagesdosen sind:

Frische Ingwerwurzel: 9 g getrocknete Ingwerwurzel täglich. Dies kann als Tee oder in Gebäck eingenommen werden. Nehmen Sie 5-6 dünne Scheiben frischen Ingwers und legen Sie sie 30 Minuten in heißes Wasser, um frischen Ingwertee zu erhalten.

Getrocknete Ingwerwurzel: 150-300 mg getrocknete Ingwerwurzel kann dreimal täglich in Kapsel- oder Pulverform eingenommen werden.

Die getrocknete Ingwerwurzel kann auch für Tee verwendet werden. Ein Teelöffel getrocknetes Pulver kann zu etwa einem halben Liter heißem Wasser gegeben werden, das für 30 Minuten stehengelassen wird. Danach erhalten Sie Tee.

Tabletten und Kapseln sind normalerweise in Dosen von 150mg-500mg erhältlich.

Mögliche Nebenwirkungen von Ingwer

Schwangere sollten mit Ingwer vorsichtig sein, da dies zu Uteruskontraktionen führen kann.

Es wurde auch gezeigt, dass Ingwer die Aufnahme von Eisen und Vitaminen, die in Fetten abgebaut werden, beeinflusst.

Bauchschmerzen sind eine häufige Nebenwirkung bei der Einnahme großer Dosen Ingwer. Dieses Kraut kann die Wirkung von Blutverdünnern, Barbituraten, Betablockern, Insulin und anderen Diabetesmedikamenten verstärken.

Ingwer sollte nicht vor der Operation verwendet werden, da er das Blut verdünnt.

Petrovac

01 Agrimony Agrimonia

Andere Namen: verwundet, Truthahn, Jigger, Meeräsche, kleine Distel, kleine Distel, März, Gras auf der ganzen Welt.

Lebensraum: Der Petrovac ist eine einheimische Pflanzenart auf der Nordhalbkugel und kommt in Nordamerika, England, im Süden und im Zentrum Schottlands sowie in Asien vor.

Petrovac ist eine Pflanze, die an Straßen und Wiesenrändern, an sonnigen oder halbschattigen Orten und an trockenen und alkalischen Standorten wächst. Petrovac-Samen sind fest und ihre Bewitterung erfordert kaltes Wetter.

Beschreibung der Pflanze: Petrovac ist eine mittelgroße Pflanze mit einer Höhe von 50 bis 200 cm. Die Üppigkeit der Pflanze spiegelt sich in den Blättern und gelben Blüten wider, die von einer Spitze wachsen. Die Blätter und Stängel sind mit feinen Haaren bedeckt. Die Rückseite des Blattes hat eine harzige Struktur.

Die ganze Pflanze ist aromatisch, sogar die Wurzel, und der Duft von Aprikosen ist derjenige, der sie charakterisiert. Zahlreiche gelbe Blüten sind in Spitzen gebündelt, die sich ausdehnen, wenn der Samen die Reife erreicht.

Petrovac blüht in den meisten Gebieten von Juni bis Anfang September.

Verwendete Anlagenteile: getrocknete Blätter, Blüten, Stängel.

Teile des Petrovac sollten geerntet werden, wenn die Pflanze blüht, noch bevor sich Samenkapseln bilden.

Stiele, die dicker als 5 mm sind, sollten nicht geerntet werden, während die unteren Pflanzenteile nachwachsen sollen.

Die Pflanze wird bei einer Temperatur von 35 Grad Celsius getrocknet und dann in Behältern gelagert, in denen sie vor Licht und Feuchtigkeit geschützt wird.

Petrovac hat ein leicht aromatisches Aroma und einen bitteren Geschmack. Es kann in Form von Extrakten (als Tee), Tabletten, Kapseln, flüssigen Extrakten und Tinkturen verwendet werden.

Vorteile von Petrovac und seiner Verwendung

Getrocknete Petrovac-Blüten werden zur Herstellung von Stärkungsmitteln oder Diätgetränken verwendet und sollen das Blut reinigen. Petrovac wird als natürliches Hustenmittel verwendet.

Dieses Kraut enthält Tannine, von denen angenommen wird, dass sie die Verdauung erleichtern und bei leichtem und akutem Durchfall helfen. Es ist auch gut für Darmprobleme und hilft, die Schleimhäute zu stärken und ihre Funktion zu verbessern.

Die harntreibende Wirkung von Erdöl entfernt Wasser und hilft bei der Reinigung der Nieren und der Blase sowie bei der Entfernung von Nierensteinen. Es wird manchmal mit Maisseide kombiniert, um die Symptome von Blasenentzündung und Harninkontinenz zu lindern.

Aufgrund seiner Fähigkeit, das Blut zu reinigen, kann Petrovac dazu beitragen, die Symptome von Gelbsucht, Lebererkrankungen und anderen Problemen, die das Blut betreffen, zu lindern. Dieses Kraut hilft der Leber, die mit angesammelten Toxinen beladen ist, wodurch das Organ besser funktioniert und die Krankheit beseitigt wird.

Petrovac wird häufig lokal angewendet, um Rheuma, Hautkrankheiten wie Pickel, Akne, sogar lymphatische Pickel und Ekzeme zu lindern, ohne dass bei mäßiger Anwendung nachteilige Auswirkungen auftreten.

Petrovac wird seit langem zur Heilung von Wunden und Schlangenbissen sowie zur Blutstillung eingesetzt. Aufgrund des Vorhandenseins von Silizium wird diese Pflanze als adstringierendes Mittel bei Schnitten und Kratzern angesehen.

Petrovac kann sich günstig auf Husten, Halsschmerzen, Bronchitis, Asthma und Krampfgeschwüre auswirken. Beißflüssigkeit aus diesem Kraut kann auch die Schleimansammlung in der Nase reduzieren und die Atmung wieder normalisieren.

Petrovac wird auch von Frauen angewendet, die an starken Menstruationsblutungen und Harnwegsinfekten leiden.

Petrovac oder Truthahn / Agrimonia eupatoria / 40 Gramm

Petrovac Dosierung und Verabreichung

Petrovac-Tee besteht aus getrockneten Blättern oder Pulver, einem Teelöffel pro Tasse kochendem Wasser und wird vor dem Verzehr ca. 5 Minuten lang leicht gekocht.

Die deutsche Kommission E hat bestätigt, dass Petrovac-Tee gut gegen Durchfall ist, und gekühlter Tee kann zum Grunzen verwendet werden, um Halsentzündungen und Schmerzen zu lindern.

Petrovac Hot Porridge wird lokal angewendet und durch Kochen der Pflanze in Wasser bei schwacher Hitze für 10-20 Minuten in dem Maße erhalten, dass 10% wässriger Extrakt erhalten wird.

Extrakte und Tinkturen aus Petrovac, 1-3 ml Flüssigextrakt (1: 1 in 25% Alkohol) werden als Ausgangspunkt einmal täglich für Erwachsene oder als Infusion mit 2-4 g getrockneten Pflanzen dreimal täglich betrachtet.

Mögliche Nebenwirkungen und Wechselwirkungen von Petrovac

Ob es sich um ein natürliches oder ein synthetisches Heilmittel handelt, Petrovac sollte mit Vorsicht angewendet werden. Menschen, die Allergien oder Überempfindlichkeit gegen diese Pflanze haben, sollten es natürlich nicht verwenden.

Es gilt als sicher für die topische Anwendung als Tee oder Getränk und wurde vom Europäischen Rat in die Liste der natürlichen Gewürze aufgenommen. Aufgrund seines hohen Tanningehalts sollte Petrovac in mäßigen Dosen sowohl auf der Haut als auch zur inneren Anwendung angewendet werden.

Große Mengen können gastrointestinale Probleme und Komplikationen im Zusammenhang mit anderen Krankheiten verursachen.

Patienten mit übermäßigen Blutungen oder Blutungsstörungen in ihrer Krankengeschichte sollten es in milderen Dosen anwenden.

Die Anwendung von Petrovac während der Schwangerschaft und Stillzeit sollte vermieden werden, da die Risiken noch nicht bekannt sind.

Jagorčevina

Primula veris 2 800x

Andere Namen: Primel, Primel, Sonnenblume.

Lebensraum: Lamm ist in gemäßigten Regionen Europas und Asiens weit verbreitet. Es ist frostbeständig, aber nicht selten in Teilen der Welt im nördlichen Breitengrad.

Lamm wächst im Schatten sowie an Orten, die vollständig sonnig sind, bis der Boden feucht genug ist.

Beschreibung der Pflanze: Aubergine ist eine niedrige mehrjährige Pflanze, deren Blattrosette 5-15 cm lang ist. Die Blüten gruppieren sich an der Spitze des Stiels, der eine Länge von 20 cm erreichen kann.

Lamm kommt häufiger auf Wiesen vor und seine Samen sind im Handel als Vogelfutter erhältlich.

Auberginenblüten sind gelb und haben ein angenehmes Aroma, bedeckt mit orangefarbenen Punkten. Lamm gehört zu den ersten, die im Frühjahr blühen.

Anlagenteile zur Verwendung: Blume, Blatt, Wurzel.

Vorteile von Lammfleisch und seine Verwendung für medizinische Zwecke

William Shakespeare war so berauscht von der Schönheit und den Vorteilen von Lammfleisch, dass er sie unsterblich machte, indem er sie in seinen Stücken mehrmals erwähnte.

Der berühmte englische Botaniker Nicholas Kalpeper ist in 17. Es wird seit Jahrhunderten behauptet, dass jeder, der destilliertes Lammwasser oder Fett aus seiner Blüte verwendet, zum Keimen gebracht werden kann.

Heutzutage stellen Kräuterkundige immer noch Lotionen zur Hautreinigung her. Es wird als nützlich zur Behandlung von Akne, Pickeln und anderen Unregelmäßigkeiten in der Haut angesehen.

Lamm wird als einzigartig angesehen, wenn es darum geht, Schmutz von der Haut zu entfernen und die Poren zu öffnen, wodurch die Haut frischer und glatter aussieht.

Erdbeere wird seit Jahrhunderten zur Zubereitung von Tee zur Beruhigung verwendet. Die Blätter dieses Krauts haben eine milde narkotische Wirkung und werden als pflanzliches Heilmittel gegen Schlaflosigkeit und Hyperaktivität verwendet.

In Europa wird Lammgetränk, das beruhigend wirkt, in Europa seit Generationen bei Nerven- und Angstproblemen eingesetzt. Die Lammblume soll ein mildes Beruhigungsmittel sein und wird verwendet, um Kinder zu beruhigen und ihnen beim Einschlafen zu helfen.

Die Auberginenwurzel wirkt schleimlösend und kann zur Behandlung von Erkältungs- und Grippesymptomen eingesetzt werden. Die Lammwurzel beeinflusst auch die Verdünnung des Schleims, was zu seiner leichteren Entfernung aus dem Körper beiträgt.

Fenchel wird in der Volksmedizin zur Verringerung der Blutgerinnung und manchmal als Antirheumatikum eingesetzt.

https://biljna-apoteka.ba/proizvod/jagorcevina/

Dieses Kraut ist in Europa bei Keuchhusten weit verbreitet, und in jüngerer Zeit ist seine schleimlösende Wirkung bekannt.

Aktuelle Forschung befasst sich mit den Auswirkungen von Lammfleisch auf Asthma und Allergien.

Die krampflösenden Eigenschaften von Lammfleisch machen es zu einem Kraut, das sich zur Behandlung von Epilepsie, Zittern und sogar der Parkinson-Krankheit eignet.

Obwohl heutzutage selten, wurde die Mazeration von Lammblüten einmal gequetscht und sollte den Heilungsprozess beschleunigen.

Fenchel wird oft als pflanzliche Alternative zur Behandlung von Nierenproblemen und Harnwegsinfekten eingesetzt.

Dosierung und Verabreichung

Wenn das Lammfleisch als Tee oder Aufguss zubereitet wird, sollte der Patient ungefähr einmal täglich, ungefähr zur Mahlzeit, eine 1-Tasse 3 trinken.

2-4 ml Lammtinktur kann auch 3-mal täglich angewendet werden. Dieses Kraut kann nach Bedarf als Salbe oder Creme aufgetragen werden, in der Regel jedoch nicht öfter als 2-3-mal täglich.

Mögliche Nebenwirkungen von Lammfleisch

Lamm sollte nicht von schwangeren Frauen und von Personen, die Blutgerinnungsmedikamente verwenden, verwendet werden, da sowohl Kräuter als auch Arzneimittel die gleichen Eigenschaften haben, sodass der kumulative Wert unangenehm sein kann.

Es gibt seltene Fälle, in denen Menschen gegen die Staubblätter dieser Pflanze allergisch sind, aber dieser Zustand ist nicht schwerwiegend und kann leicht behandelt werden.

Weißer Senf

Sinapis alba 09

Senf ist wie Brokkoli und Kohl eine Pflanze, die zur Familie der Kreuzblütler oder Kohl gehört. Senf stammt aus gemäßigten Regionen Europas. Es wird auf dem Boden Nordamerikas, Asiens und Europas seit Tausenden von Jahren als Heilpflanze angebaut und ist den alten Griechen und Römern bekannt. Seit Jahrzehnten ist es in der Kultur weit verbreitet, wobei die meisten bis 1950 in Kalifornien und Montana hergestellt werden. Etwa zehn Jahre später wurde die Senfproduktion in die Länder des Mittleren Westens verlagert. Heute wird es in über zwanzig Ländern angebaut, darunter die Europäische Union, Nepal, Kanada, die Ukraine und Indien. Aufgrund seines Geschmacks und seiner heilenden Eigenschaften ist die Verwendung von Senf auf der ganzen Welt sehr beliebt.

Aufgrund des kommerziellen Anbaus sowie der Verwendung von Blütenstielen, Blättern und Samen sind drei Arten von Senf am bekanntesten: weißer Senf (Sinapis alba), schwarzer Senf (Sinapis nigra) und brauner Senf (Sinapis juncea). Der mildere Geschmack ist ein Merkmal von weißem Senf, während schwarzer und brauner Senf ein stärkeres Aroma und einen stärkeren Geschmack aufweisen.

Senf Nährstoffe

Senf ist eine Pflanze, deren essbare Teile Elemente enthalten, die für unseren Körper wichtig sind. Senfkörner sind reich an Mineralien wie Kalzium, Magnesium, Phosphor und Kalium. Es ist auch eine gute Quelle für Folsäure und Vitamin A. Senfblätter sind eine großartige Quelle für Mineralien, die wir kürzlich erwähnt haben, nämlich Kalium, Kalzium und Phosphor. Sie sind auch eine gute Quelle für Magnesium und Ballaststoffe. Die Blätter sind immens reich an Vitaminen wie Vitamin A und Vitamin K mit Folsäure und Vitamin C in Maßen.

Phenole und andere wertvolle Nährstoffe, die in verschiedenen Teilen dieser Pflanze vorhanden sind, wie Samen und Blätter, sowie das daraus gewonnene Öl, haben eine breite medizinische Anwendung und einen einzigartigen Geschmack. Im Folgenden wird auf die Wirksamkeit von Senf für therapeutische Zwecke eingegangen.

Verhindert Krebs

Da Senf zur Kohlfamilie gehört, enthält er Samen, die große Mengen gesunder Phytonährstoffe, sogenannte Glucosinolate, enthalten, und hat sich als wirksam gegen verschiedene Krebsarten wie Blasenkrebs, Dickdarmkrebs und Gebärmutterhalskrebs erwiesen. Glucosinolate werden durch die in Senf enthaltenen Myrosinaseenzyme zu Isothiocyanaten abgebaut. Verschiedene Studien haben gezeigt, dass diese Komponenten Antikrebswirkungen haben, weil sie das Wachstum von Krebszellen stoppen und sogar den Körper davor schützen, diese zu entwickeln. Die chemopräventiven Eigenschaften von Senfkörnern unterstützen die Wiederherstellung des Glutathionspiegels und regen die Induktion von Apoptose an, ohne normale gesunde Zellen zu schädigen.

Heilt Schuppenflechte

Senfkörner wirken gegen Psoriasis, eine chronisch entzündliche Autoimmunerkrankung. Wissenschaftliche Studien haben seine Wirksamkeit bei der Behandlung von Entzündungen und Wunden im Zusammenhang mit Psoriasis bestätigt. Forschungen zufolge stimuliert die Behandlung mit Senfkorn auch die Aktivität guter Enzyme wie Superoxiddismutase, Glutathionperoxidase und Katalase, die die schützende und heilende Wirkung solcher Krankheiten stimulieren.

Lindert Kontaktdermatitis

Senfkörner wirken therapeutisch bei Kontaktdermatitis. Untersuchungen haben gezeigt, dass der Verzehr von Senfkörnern zur Behandlung der Symptome einer Kontaktdermatitis beiträgt, z.

Verbessert die kardiovaskuläre Gesundheit

Senföl ist eine gesunde Wahl bei der Auswahl von Speiseöl. Studien, in denen die Auswirkungen von Senföl auf Patienten mit einer Veranlagung zum Herzinfarkt untersucht wurden, zeigten positive Ergebnisse bei der Verringerung der Rate von Herzrhythmusstörungen, der Verringerung der ventrikulären Hypertrophie und der mit dieser Erkrankung verbundenen Brustschmerzen. Die kardioprotektive Eigenschaft von Senföl wird wahrscheinlich auf das Vorhandensein von Omega-3-Fettsäuren zusätzlich zu anderen nützlichen Elementen zurückgeführt.

Lindert Atemprobleme

Der Wert von Senfkörnern ist, dass sie Erkältungs- und Nasennebenhöhlenprobleme heilen können. Es ist ein ausgezeichnetes abschwellendes und schleimlösendes Mittel, das dabei hilft, Schleim aus den Atemwegen zu entfernen. Verschiedene Hausmittel umfassen die Verwendung von Senfkörnern oder Öl zur Behandlung einer Reihe von Erkrankungen der Nasennebenhöhlen. Es ist zum Beispiel gemahlenes Senfkorn zum Einweichen der Füße, um die Atmungsorgane zu lockern, sowie Gurgeln von Tee, um Halsschmerzen zu lindern. Sodbrennen kann sich erwärmen und tief in das Gewebe eindringen und überschüssigen angesammelten Schleim entfernen. Dieses Merkmal von Sodbrennen ist ein Grund zur Vorsicht, da es auf ungeschütztem Gewebe ein Brennen hervorrufen kann.

Es wurde gezeigt, dass Senfkörner chronische Bronchitis heilen. Bei einem Asthmaanfall erleichtert eine Massage mit einer Mischung aus Senföl und einer kleinen Menge Kampfer die Atmung, indem der Schlamm entfernt wird. Balsam oder heißer Senfkornbrei wird seit jeher zur Behandlung von Bronchitis und zur Anregung der Durchblutung verwendet.

Heilt Schmerzen

Ein heißer Brei oder Senfkornbalsam hilft bei Schmerzen und Krämpfen. Sodbrennen kann Rötungen und Reizungen hervorrufen. Wenn es als Balsam angewendet wird, hat es eine analgetische Wirkung und lindert Schmerzen, die durch Lähmungen der Gliedmaßen, Rheuma und andere Muskelschmerzen verursacht werden. Es ist wichtig zu beachten, dass Senfbalsam Blasen verursachen kann, wenn er direkt auf die Haut aufgetragen wird. Um dies zu vermeiden, sollte ein Stück Leinen auf die Haut gelegt und darauf aufgetragen werden.

Es stößt Gifte ab

Senfkörner haben schützende emetische Eigenschaften, die der Wirkung von Gift auf den Körper widerstehen. Das Abkochen von Senfkörnern hilft bei der Reinigung des Körpers, insbesondere bei Vergiftungen durch Betäubungsmittel und übermäßigen Alkoholkonsum.

Es behandelt Pilzinfektionen

Die antibakteriellen Eigenschaften von Senfkörnern haben sich bei der Heilung von Narben infolge einer Pilzinfektion auf der Haut als wirksam erwiesen. Die topische Anwendung von Senfkörnerpaste zur Reinigung der mit warmem Wasser gewaschenen Haut lindert die mit Pilzinfektionen verbundenen Symptome.

Nährt Haut und Haare

Senf trägt auch zur Schönheit bei. Wenn Sie das Öl dieser Pflanze mit Henna-Blättern kochen, kann dies zu einem gesunden Haarwuchs beitragen. Senfkörner, in Sesam- oder Kokosöl gebraten, wirken bei Akne und machen das Gesicht sauberer.

Kontrolliert Diabetes

Senfblatt ist ideal für Diabetiker. Studien haben gezeigt, dass dieses Kraut antioxidative Eigenschaften hat, um der Wirkung von freien Radikalen entgegenzuwirken und vor den nachteiligen Auswirkungen von oxidativem Stress bei Diabetikern zu schützen. Untersuchungen haben gezeigt, dass Senföl dazu beiträgt, den Gehalt an glykolisierten Proteinen und Serumglukose zu senken. Hilft bei der Reduzierung der Lipidperoxidation und regt den Glukosestoffwechsel an.

Es hat die Fähigkeit, Cholesterin zu senken

Senfblätter haben eine erstaunliche cholesterinsenkende Wirkung. Studien haben gezeigt, dass Gemüse aus der Kohlfamilie eine unglaubliche Fähigkeit besitzt, Gallensäuren im Verdauungstrakt zu binden, was es einfacher macht, sie aus dem Körper zu entfernen. Die Gallensäuren bestehen normalerweise aus Cholesterin und der Bindungsprozess hilft, es zu reduzieren. Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass die Senfblätter ein besseres Bindevermögen für Gallensäure aufweisen als die rohen Blätter. Dämpfen Sie sie daher leicht und fügen Sie etwas gerösteten Kreuzkümmel, Salz und Pfeffer hinzu. Viel Spaß!

Senfblätter sind eine große Nährstoffquelle, die die Verstopfungsbildung in den Arterien verringert und Erkrankungen wie Arteriosklerose vorbeugt. Diese Blätter enthalten auch Vitamin B6, das die Blutgerinnung verhindert und das Thromboserisiko mindert.

Heilt die Wechseljahre

Senfblätter können sich bei Frauen in den Wechseljahren als wirksam erweisen. Das Vorhandensein von Magnesium und Kalzium fördert die Knochengesundheit und beugt dem mit den Wechseljahren verbundenen Knochenverlust vor. Es hilft, den niedrigen Magnesiumgehalt in den Knochen zu ersetzen und das Osteoporoserisiko bei Frauen in den Wechseljahren zu senken.

Hilft bei der Entgiftung

Senfblätter können das Entgiftungssystem des Körpers unterstützen, da sie starke Antioxidantien und Ballaststoffe enthalten. Glucosinolate in Blättern helfen, die Wirkung des Enzyms beim Entgiftungsprozess zu regulieren und Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen.

Senf oder Senfkörner. Weiß / Sinapis alba / 40 Gramm

Nebenwirkungen von Sodbrennen

Es wird immer empfohlen, vorsichtig zu sein, wenn Sie etwas zum ersten Mal versuchen, insbesondere wenn Sie nicht über allergische Reaktionen wie Überempfindlichkeit gegen Senfkörner informiert sind. Einige bekannte Nebenwirkungen sind:

Hautprobleme: Senf hat eine wärmende Eigenschaft, seien Sie also vorsichtig, wenn Sie ihn auf Ihre Haut auftragen.

Strumogene Substanzen: Thermisch unbehandelte Samen und Senfblätter enthalten Substanzen, die als Strumogene bezeichnet werden und die Schilddrüsenfunktion beeinträchtigen können. Personen, die bereits ein Problem mit der Schilddrüse haben, sollten den Senf immer wärmebehandeln, bevor sie ihn zum Neutralisieren der oben genannten Elemente verwenden.

Oxalate: Senf enthält Oxalat, von dem bekannt ist, dass es die Calciumaufnahme beeinträchtigt. Menschen, die bereits an Störungen im Zusammenhang mit Oxalat leiden, wie z. B. Nierensteine, sollten vorsichtig sein und keine Überdosis einnehmen.

Sažetak

Sodbrennen lindert wirksam Schmerzen, die durch steife Muskeln, schmerzende Gelenke, träge Obstruktion, Tumore und Lungenentzündung verursacht werden. Senfkörner sollen bei der Behandlung von Anfällen bei Kindern helfen. Senfpulver lindert Schmerzen und Beschwerden während der Menstruation. Hilft den Stoffwechsel anzuregen und überschüssiges Fett zu beseitigen. Senfblätter haben eine hohe Menge an Vitamin A, das die Gesundheit der Augen verbessern kann, und Ballaststoffe, die die Verdauung fördern. Die ernährungsphysiologische Wirkung von Magnesium in Senf unterstützt die Aufrechterhaltung eines gesunden Tons und einer gesunden Funktion der Blutgefäße.

Lavendel

Lavendel Hidcote Heckenpflanzen p34 4320 Zoom

Lavendel wird wegen seines Geruchs oft in Kosmetika wie Seifen und Shampoos verwendet, hat aber auch viele medizinische Eigenschaften, die nicht allgemein bekannt sind.

Lavendel kann verwendet werden, um Angstzustände zu lindern, den Schlaf zu verbessern und Schmerzen zu lindern.

Lavendel gehört zu einer Gruppe von Pflanzen, die in Südeuropa, Nord- und Ostafrika, Südwestasien und Südostindien heimisch sind.

Die Verwendung von Lavendel für medizinische Zwecke ist seit jeher bekannt. Im Mittelalter wurde Lavendel von Ärzten zur Behandlung von Epilepsie- und Migräneattacken verwendet.

Das ätherische Lavendelöl kann oral eingenommen, eingeatmet oder als Öl oder Lotion topisch auf die Haut aufgetragen werden.

Elemente von Lavendel

Der Genotyp, die Umwelt und die Verarbeitung von ätherischem Lavendelöl beeinflussen die chemische Zusammensetzung der Pflanze. Verschiedene Arten von Lavendel enthalten auch verschiedene Elemente.

Die Hauptelemente von Lavendel sind:

Linalool

Linalylacetat

Cineol

Terpinen

Kampfer

Sowohl Linalool als auch Linalylacetat wirken sedierend.

Lavendel-Mechanismen

Lainalool und Linalylacetat haben sowohl entzündungshemmende als auch antioxidative Eigenschaften.

Ätherisches Lavendelöl erhöht die Aktivität von HSP70, wodurch die LPS-induzierten Entzündungsreaktionen gestoppt werden.

Ätherisches Lavendelöl kann auch die GABA-Rezeptorbindung hemmen, eine beruhigende Wirkung hervorrufen und Angstzustände reduzieren.

Gesundheitliche Vorteile von Lavendel

Lavendel reduziert Stress

Lavendelöl senkt den Blutdruck, senkt die Herzfrequenz, senkt die Körpertemperatur und deutet auf eine Verringerung der akuten Stressreaktion hin. Es reduziert Angstzustände, emotionale Schmerzen und die Wahrnehmung von Schmerzen.

Lavendel erhöht die Herzfrequenzvariabilität, was ein Signal für eine erhöhte Stresstoleranz ist. Dieser Effekt ist jedoch nur von kurzer Dauer.

Lavendel reduziert Angstzustände und Depressionen

Lavendel erhöht die Gehirnströme zur Entspannung (Alpha und Tante).

Bei Mäusen linderte die orale Einnahme von Lavendelöl ihre Angst über spannungsgesteuerte Kalziumkanäle vom Typ N und Typ P / Q. Sie hemmten den Hippocampus, die Gehirnregion, die für Angststörungen verantwortlich ist.

Eine Studie ergab, dass bei gebärenden 140-Frauen die Angstzustände, der Stress und die postpartale Depression signifikant abnahmen, wenn sie täglich Lavendel inhalierten.

In Situationen, die ein geringeres Maß an Angst verursachen, hilft Lavendel, die Herzfrequenz zu senken, die Variation zwischen den Herzschlägen zu erhöhen und die Schweißsekretion zu verringern, was auf eine Abnahme des Angstniveaus hinweist. Zunehmende Schwankungen zwischen den Herzfrequenzen deuten auf eine größere Toleranz gegenüber Stress hin.

In Situationen, die ein höheres Maß an Angst verursachen, erhöht Lavendel die Variation zwischen der Herzfrequenz bei Frauen und der Schweißabsonderung bei Männern. Während eine Zunahme der Schwankungen zwischen den Herzschlägen eine leichte Abnahme der Angst bei Frauen anzeigt, zeigt eine Zunahme der Schweißsekretion bei Männern den gegenteiligen Effekt.

Lavendel verbessert die Schlafqualität

Das Einatmen von Lavendel kann bei Schlaflosigkeit helfen und die Schlafqualität verbessern, indem Stressreaktionen reduziert, die Herzfrequenz im entspannten Zustand gesenkt und die Variabilität zwischen den Herzschlägen kurzzeitig erhöht werden.

Lavendelöl erhöht die Schlafeffizienz, indem es einen längeren und festeren Schlaf ermöglicht. Es verringert die Zeit, um in der Nacht wach zu bleiben, ebenso wie die Müdigkeit am Morgen. Lavendel reduziert auch Angstzustände.

Eine Studie, an der ein 31-Teilnehmer teilnahm, der alle gesund war, ergab, dass Lavendel den Prozentsatz der Zeit erhöht, die wir im Tiefschlaf verbringen. Bei Frauen erhöhte Lavendel die Phase des leichten Schlafs und verringerte den REM-Schlaf, während bei Männern der Effekt das Gegenteil war.

Wissenschaftler haben die Gehirnaktivität bei gesunden 10-Frauen untersucht, die Lavendel ausgesetzt waren. Untersuchungen haben gezeigt, dass Lavendel sowohl die Aufmerksamkeit des Gehirns als auch das Gefühl der Entspannung steigert.

Lavendel verbessert die Gehirnfunktion

Eine Studie ergab, dass Aromatherapie mit ätherischen Ölen aus Lavendel, Rosmarin, Zitrone und Orange die kognitive Funktion bei älteren 17-Patienten mit Alzheimer-Krankheit steigert.

Lavendel wirkt entzündungshemmend

Lavendelöl hat antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften. Dieses Kraut stoppt Entzündungen in der Lunge und beugt Asthma bronchiale vor.

Lavendel fördert die Wundheilung

Lavendel behandelt Wunden, Verbrennungen, Geschwüre und andere Hauterkrankungen. Das Auftragen von Lavendelöl auf die Achtern reduziert Entzündungen, Schmerzen, Größe und Heilungszeit.

Lavendel lindert Schmerzen und Juckreiz

Ätherisches Lavendelöl kann Muskelschmerzen und Juckreiz lindern, die durch Insektenstiche verursacht werden. Aromatherapie mit Lavendel kann Gelenkschmerzen lindern. Bei gesunden 30-Probanden und 34-Nierenpatienten nahm die Intensität der Nadelstichschmerzen ab, nachdem die Stelle mit ätherischem Lavendelöl behandelt worden war.

Lavendel lindert Menstruationsbeschwerden

Zwei Studien zeigten, dass Lavendel zur Aromatherapie-Massage des Bauchraums die Schwere von Menstruationsbeschwerden signifikant reduzierte.

Lavendel hilft bei Kopfschmerzen

Eine klinische Studie mit 47-Patienten zeigte, dass das Einatmen von Lavendelöl die Kopfschmerzintensität im Vergleich zu Placebo signifikant senken kann.

Lavendel kann das Haarwachstum steigern

Bei 86-Patienten, die mit der Glatze begannen und eine Mischung aus ätherischen Lavendelölen, Thymian, Rosmarin und Zeder massierten, wurde eine Verbesserung der Symptome des Haarausfalls beobachtet.

Lavendelblüte / Lavandula officinalis / 60 Gramm

Nebenwirkungen von Lavendel

Drei vorpubertäre Jungen, die regelmäßig Produkte mit Lavendel- und Teebaumöl auftrugen, entwickelten eine Gynäkomastie, eine Zunahme des Brustgewebes, die auf die östrogenen und testosteronblockierenden Eigenschaften dieser Öle zurückzuführen ist.

Hohe Konzentrationen von Lavendelöl können für menschliche Hautzellen toxisch sein.

Lavendelöl oxidiert an der Luft und erzeugt Chemikalien, die die Haut reizen und Hautausschläge verursachen können.

Häufige Nebenwirkungen von Lavendel sind:

  • Bauchschmerzen
  • Übelkeit
  • Schlechte Verdauung

Einschränkungen bei der Verwendung von Lavendel

Obwohl eine kurze Lavendeltherapie relativ sicher ist, sind alle Auswirkungen dieses Kraut auf den Menschen unbekannt. Bevor die Wirksamkeit von Lavendel festgestellt werden kann, müssen weitere Langzeitstudien und klinische Studien durchgeführt werden.